• Eschenstraße 2 / D–82024 Taufkirchen
  • Amiraplatz 3 / D-80333 München

Computertomographie

Die Computertomographie, kurz CT, ist eine moderne Untersuchungsmethode, bei der Röntgenbilder aus verschiedenen Richtungen aufgenommen werden. Mithilfe dieser zahlreichen Röntgenaufnahmen erzeugt das Gerät innerhalb weniger Minuten ein präzises dreidimensionales Bild des Körpers. Dabei werden die einzelnen Bilder von einem Computer umgerechnet und in Schichtbilder umgewandelt. Aufgrund der unterschiedlichen Dichte der Gewebearten ist eine detailreiche Abbildung der Wirbelsäule möglich. Dies erleichtert die Diagnostik und Behandlung von Rückenleiden enorm.