• Eschenstraße 2 / D–82024 Taufkirchen

Antworten auf Ihre Fragen zu Medizin und Gesundheit

Knieschmerzen in der Kniekehle

So wichtig ist die Zweitmeinung

In Zeiten vieler unnötiger Operationen an der Wirbelsäule wird die ärztliche Zweitmeinung immer wichtiger. Unser interdisziplinäres Fachärzteteam arbeitet fachübergreifend zusammen, um für Sie die bestmögliche Behandlung zu finden.

Sie haben Fragen?

Am besten ist es, Sie stellen sich persönlich in unserem Zentrum vor. Vereinbaren Sie dazu bitte telefonisch einen Termin über unsere Zentrale unter 089 / 6145100.

Frage

Es fing an mit Schmerzen auf Zug beim Schuhe ausziehen in der Kniekehle. Danach habe ich nach dem Laufen immer öffter Schmerzen in der Kniekehle gehabt. Nach einer Laufpause und verstärktem Radfahren bekam ich auch beim Radfahren Probleme. Ich habe jetz schon 16x Physio hinter mir und es ist auch besser aber nicht weg. Was kann die Ursache sein und wie kann ich wieder schmerzfrei werden? Gibt es unterstützende Übungen die ich machen kann?

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrter Herr K.,

es könnte sich um eine Meniskusläsion handeln. Eine Kernspintomographie des Kniegelenkes wäre sinnvoll, um hier eine solche Läsion als Schmerzursache ausschließen zu können.

Wir wünschen eine gute Besserung und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Dr. med. D. Müller / mü

Frage

Hallo,ich habe die gleichen Probleme, Schmerzen in der K´niekehle, sobald ich z.B. das Knie leicht beuge und mit der Ferse aufdrücke. An Sportarten wie Fußball oder Joggen ist seit Monaten nicht mehr zu denken, die Schmerzen sind dann fast unerträglich in der Kniekehle.MRT und Röntgen haben keinen Befund gebracht, auch sonst sind beim drücken und drehen des Knies keine Schmerzen feststellbar, nur bei stärkerer Belastung auf die Ferse. Auch unterhalb der Kniescheibe schmerzt es, wenn auch nicht so stark, z.B. beim Treppen hochlaufen.Was sollte ich als nächstes tun, damit ich die Ursache erkennen kann? Vielen Dank

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrter Herr Sch.,

Sie sollten Ihre sportlichen Aktivitäten beruhigen, wahrscheinlich handelt es sich um eine Reizreaktion.

Wir wünschen eine gute Besserung und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Dr. med. D. Müller/mü

Frage

beim Fussballspielen hat mir die gegnerin in die außenseite von meinem knie getreten, seitdem habe ich wenn ich mein knie verkehrt bewege schmerzen. so ein ziehen zwichen der kniekehle und dem außenknie.. was könnte das sein?

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrte Frau K.,

aufgrund Ihrer Schilderung alleine kann sicherlich keine exakte Diagnose gestellt werden. Hierzu sind die Durchführung einer körperlichen Untersuchung und die Anfertigung von Röntgenaufnahmen und ggf. einer Kernspintomographie oder Computertomographie nötig.

Wir wünschen eine gute Besserung und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Dr. med. R. Schneiderhan / ma

MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-0
E-Mail: info@orthopaede.com

MVZ Wirbelsäulenzentrum München/Taufkirchen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-86
E-Mail: info@wirbelsaeulenzentrum-muenchen.com

MVZ Radiologie und Diagnosticum

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-54
E-Mail: info@radiologie-diagnosticum.com