• Eschenstraße 2 / D–82024 Taufkirchen

Antworten auf Ihre Fragen zu Medizin und Gesundheit

Knieschmerzen nach Tennis

So wichtig ist die Zweitmeinung

In Zeiten vieler unnötiger Operationen an der Wirbelsäule wird die ärztliche Zweitmeinung immer wichtiger. Unser interdisziplinäres Fachärzteteam arbeitet fachübergreifend zusammen, um für Sie die bestmögliche Behandlung zu finden.

Sie haben Fragen?

Am besten ist es, Sie stellen sich persönlich in unserem Zentrum vor. Vereinbaren Sie dazu bitte telefonisch einen Termin über unsere Zentrale unter 089 / 6145100.

Frage

Seit nunmehr 2 Jahren leide ich unter Knieschmerzen ( vor allem rechtes Knie ) speziell nach dem Tennisspielen. Nach dem Spiel kann ich nur unter Schmerzen in die Knie gehen und auch längeres Sitzen mit angewinkeltem Knie gerade beim Autofahren ist höchst unangenehm. Der Schmerz liegt unter der Kniescheibe lässt sich aber nicht genau „orten“. Dieser Zustand hält ungefähr 3 Tage an und bessert sich danach. Ich laufe auch regelmässig aber danach habe ich mit dem Knie nie Probleme. Ich bin 29 Jare alt und treibe regelmässig Sport.Was könnte die Ursache sein ? Ein Besuch bei verschiedenen Orthopäden brachte die Ursache bisher nicht ans Licht.

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrter Herr L.,

bei den von Ihnen geschilderten Beschwerden liegt das Problem meistens im sog. Gleitlager zwischen Kniescheibe und Oberschenkelknochen. Bei Anspannung der Oberschenkelmuskulatur wird nicht selten die Kniescheibe zu sehr in diesem Gleitlager nach außen gezogen, was zu einer Überbeanspruchung führt. Ein gezieltes Aufbautraining für den inneren Oberschenkelstreckmuskel kann hier häufig Abhilfe schaffen, um eine Harmonisierung des Anpressdruckes im Patellargleitlager zu erreichen. Auch eine einfache Patellarsehnenbandage führt häufig zu einer Beschwerdeerleichterung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. R. Schneiderhan

MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-0
E-Mail: info@orthopaede.com

MVZ Wirbelsäulenzentrum München/Taufkirchen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-86
E-Mail: info@wirbelsaeulenzentrum-muenchen.com

MVZ Radiologie und Diagnosticum

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-54
E-Mail: info@radiologie-diagnosticum.com