• Eschenstraße 2 / D–82024 Taufkirchen

Antworten auf Ihre Fragen zu Medizin und Gesundheit

Schmerzen im Steißbein nach Joggen

So wichtig ist die Zweitmeinung

In Zeiten vieler unnötiger Operationen an der Wirbelsäule wird die ärztliche Zweitmeinung immer wichtiger. Unser interdisziplinäres Fachärzteteam arbeitet fachübergreifend zusammen, um für Sie die bestmögliche Behandlung zu finden.

Sie haben Fragen?

Am besten ist es, Sie stellen sich persönlich in unserem Zentrum vor. Vereinbaren Sie dazu bitte telefonisch einen Termin über unsere Zentrale unter 089 / 6145100.

Frage

Ich habe vor ein paar Tagen wieder mit joggen angefangen (leichetes Laufen ca. 1/2 Std.). Habe in letzter Zeit aus beruflichen Gründen kaum Sport gemacht, bin also eher untrainiert.Seit vorgestern kann ich nun nicht mehr laufen, da ich dann starke Schmerzen im Steißbeinbereich, die über das Gesäß in beide Oberschenkel ausstrahlen bekomme. Diese Schmerzen bekomme ich nur beim Laufen, nicht aber beim gehen, stehen oder sitzen.Kommen diese Schmerzen nun von einer falschen Lauftechnik (ich habe zudem noch senk-spreizfüße) oder ist es einfach die Untrainiertheit oder falsche Schuhe bzw. was könnte es sonst noch sein und was könnte man dagegen tun?Herzlichen Dank im VorausG. Ries

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrte Frau R.,

es könnte sein, dass beispielsweise durch eine falsche Lauftechnik Verspannungen der Rückenmuskeln entstehen, die solche Beschwerden verursachen können. Sollten die Beschwerden länger bestehen oder sich ausbreiten, d.h. auch beim Gehen, Stehen oder Sitzen auftreten, sollen Sie sich untersuchen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr.med. R. Nissl

MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-0
E-Mail: info@orthopaede.com

MVZ Wirbelsäulenzentrum München/Taufkirchen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-86
E-Mail: info@wirbelsaeulenzentrum-muenchen.com

MVZ Radiologie und Diagnosticum

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-54
E-Mail: info@radiologie-diagnosticum.com