• Eschenstraße 2 / D–82024 Taufkirchen
  • Amiraplatz 3 / D-80333 München

Antworten auf Ihre Fragen zu Medizin und Gesundheit

Taubheitsgefühl im Fußballen

So wichtig ist die Zweitmeinung

In Zeiten vieler unnötiger Operationen an der Wirbelsäule wird die ärztliche Zweitmeinung immer wichtiger. Unser interdisziplinäres Fachärzteteam arbeitet fachübergreifend zusammen, um für Sie die bestmögliche Behandlung zu finden.

Sie haben Fragen?

Am besten ist es, Sie stellen sich persönlich in unserem Zentrum vor. Vereinbaren Sie dazu bitte telefonisch einen Termin über unsere Zentrale unter 089 / 6145100.

Frage

Hallo, habe seit einer „etxremeren“ Wanderung in den Bergen am äußeren Fußballen (in Höhe der zwei kleinen Zehen) des linken Fußes ein Taubheitsgefühl (fühlt sich beim Gehen wie ein heruntergerutschter Socken an). Der Ballen ist auch etwas dicker als der rechte Fußballen, sieht aber ansonsten ganz normal aus. Das ganze ist nun schon seit 8 Tagen, was kann das sein? Und was sollte ich tun?

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrter Herr Sch.,

es könnte sich beispielsweise um einen Ermüdungsbruch handeln, was nach längerem Wandern oder sonst ungewohnten Anstrengungen gar nicht so selten ist. Sollten die Beschwerden nicht nachlassen, wäre die Anfertigung einer Röntgenaufnahme zu empfehlen.

Wir wünschen eine gute Besserung und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Dr. med. A. Sigel / si

Frage

Hallo! seit gestern abends habe ich schmerzen unter dem Fußballen (direkt unterhalb dem Zeh – luftlinie zum Ballen) Es ist dicker, als am anderen Fuß und tut auch ohne zu gehen weh. Gehen an sich ist gar nicht richtig möglich, bzw nur, wenn ich nicht mit dem betroffenen Fuß (Ballen) auftrete! was könnte es sein und was empfehlen Sie mir!

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrte Frau P.,

sollte die Schwellung weiterhin bestehen wäre es sicherlich durchaus sinnvoll, wenn Sie Ihren Hausarzt zur Abklärung aufsuchen würden.

Wir wünschen Ihnen Gute Besserung

Mit freundlichen Grüßen
Dr.med. Sigel/ky

Frage

Guten Tag, habe seit 3 Tagen ein perlziges / Taubheitsgefühl unter dem linken Knöchel. Es schmerzt nicht ist jedoch ein ziemlich unangenehmes Gefühl. Mache sehr viel Sport hängt es eventuell damit zusammen? Habe mir vor 2 Wochen ein Piercing an der LIppe stechen lassen, könnte das ein Grund für dieses Problem sein? Eher nicht oder sonst würde man ja gleich Probleme bekommen? Weiß jetzt gar nicht was ich machen soll! Bin seit 2 Monaten im Ausland (Australien) und hier kostet ein Arztbesuch richtig viel Geld. Können Sie eventuell eine Ferndiagnose machen? Wäre super! Grüße aus Sydney

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrter Herr Sch.,

wir können leider keine Ferndiagnose stellen. Ein Zusammenhang mit dem Piercing könnte bestehen ist jedoch ehe unwahrscheinlich. Sie sollten sich an einen Arzt vor Ort wenden.

Wir wünschen eine gute Besserung und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Dr. med. D. Müller/mü

MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-0
E-Mail: info@orthopaede.com

MVZ Wirbelsäulenzentrum München/Taufkirchen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-86
E-Mail: info@wirbelsaeulenzentrum-muenchen.com

MVZ Radiologie und Diagnosticum

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-54
E-Mail: info@radiologie-diagnosticum.com