• Eschenstraße 2 / D–82024 Taufkirchen
  • Amiraplatz 3 / D-80333 München

Antworten auf Ihre Fragen zu Medizin und Gesundheit

Kreuzbeinschmerzen

So wichtig ist die Zweitmeinung

In Zeiten vieler unnötiger Operationen an der Wirbelsäule wird die ärztliche Zweitmeinung immer wichtiger. Unser interdisziplinäres Fachärzteteam arbeitet fachübergreifend zusammen, um für Sie die bestmögliche Behandlung zu finden.

Sie haben Fragen?

Am besten ist es, Sie stellen sich persönlich in unserem Zentrum vor. Vereinbaren Sie dazu bitte telefonisch einen Termin über unsere Zentrale unter 089 / 6145100.

Frage

Ich habe sehr starke Schmerzen im Kreuzbein, die teilweise ins Bein ziehen. Langes Stehen und Sitzen machen mir schwer zu schaffen. Vor ca. 3 Jahren war ich bei einem Orthopäden, der einen Verschleiss feststellte und mir sagte, dass man da nicht viel tun kann. Ich bekam dann nur ein Mal 6 Massagen aufgeschrieben, danach wurden mir keine mehr gewährt. Ich hätte gerne gewußt, was ich jetzt tun soll. Danke

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrte(r) Frau / Herr V.,

ich empfehle eine nochmalige Untersuchung durch einen Orthopäden, ggf. Durchführung einer kernspintomographischen Untersuchung um die Ursache der Beschwerden erkennen zu können.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. med. R. Schneiderhan

Frage

Hallo, ich habe seit einigen Monaten starke Schmerzen am Kreuzbein (lt. Arzt). Bisher wurden 2 Spritzen verabreicht. Diese haben jedoch nur eine kurze Milderung bewirkt. Vom Hausarzt bekam ich jetzt zwei Infusionen (Fellinger Methode). Auch diese Behandlung zeigt nicht den versprochenen Erfolg. Frage, was kann ich jetzt weiter unternehmen? Danke für Ihre Hilfe im Voraus. Mit freundlichem Gruß R. B.

Antwort von Dr. med. Reinhard Schneiderhan

Sehr geehrter Herr B.,
wenn konservative Therapien nicht zum Erfolg führen, stehen der modernen Wirbelsäulenmedizin eine Vielzahl von minimialinvasiven Eingriffen wie die Katheterbehandlung zur Verfügung. Um eine für Sie passende Behandlung auszuwählen, muss jedoch auf der Grundlage einer sorgfältigen Befunderhebung und Diagnose zunächst die Ursache Ihrer Beschwerden ermittelt werden.
Mit freundlichen Grüßen, Ihre Patientenbetreuung

MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-0
E-Mail: info@orthopaede.com

MVZ Wirbelsäulenzentrum München/Taufkirchen

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-86
E-Mail: info@wirbelsaeulenzentrum-muenchen.com

MVZ Radiologie und Diagnosticum

Rufen Sie uns an: 089/ 614510-54
E-Mail: info@radiologie-diagnosticum.com