Haben Sie Fragen?
089 6145100

Medizinische Versorgungszentren
Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen
Wirbelsäulenzentrum München/Taufkirchen
Radiologie und Diagnosticum München/Taufkirchen

Haben Sie Fragen?
+49 (0) 89 / 6145 100

Fuß

Schmerzen im Fuß lindern und Ursachen therapieren

Fußschmerzen treten vor allem mit zunehmendem Alter und bei starker Belastung auf. Wenn Sie bereits seit längerer Zeit unter Fußschmerzen leiden, klären wir die Ursachen gemeinsam mit Ihnen ab und entwickeln ein individuelles Behandlungskonzept für Sie.

Ursachen

Ursachen für Schmerzen am Fuß sind vielfältig. Verschiedene Deformationen wie Hammerzehe, Krallenzehe, Plattfuß, Senkfuß oder Spreizfuß können die Symptome verursachen. Oft entstehen diese Erkrankungen durch falsches Schuhwerk oder es handelt sich um angeborene Fehlbildungen.

Diagnostik

Neben der Anamnese nutzen wir verschiedene bildgebende Verfahren, um die Ursachen der Fußschmerzen zu ergründen. Dazu zählen Röntgen, Ultraschall, Magnetresonanztomographie (MRT) oder auch Computertomographie (CT). Ist klar, woher die Beschwerden kommen, besprechen wir gemeinsam mit Ihnen den Befund und arbeiten einen individuellen Therapieplan aus.

Konservative Therapie

Häufig lassen sich Fußschmerzen mit verschiedenen konservativen Maßnahmen lindern. Wir wenden Schmerztherapie-Verfahren an und kombinieren sie mit Krankengymnastik zur Muskelkräftigung. Denn starke Muskeln sind wichtig für gesunde Gelenke.

Operative Therapie

Reichen die konservativen Methoden nicht aus, um die Fußschmerzen zu lindern, kommen minimalinvasive Verfahren zum Einsatz. Sie sind gewebeschonend und verkürzen so den Heilungsprozess. Welche Operationsmethode wir anwenden, hängt von der zugrundeliegenden Erkrankung ab. Wir beraten Sie gerne ausführlich zu den Behandlungsverfahren.

 

team-grebovic

Wir sind für Sie da!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns Ihnen schon bald weiterhelfen zu können.