• Eschenstraße 2 / D–82024 Taufkirchen
  • Amiraplatz 3 / D-80333 München

Glossar

Anulus fibrosus

Anulus fibrosus: Der äußere Faserring Menschliche Wirbelsäulen zeichnen sich durch ihre beweglichen Verbindungen, die Bandscheiben, aus. Diese...

Bandscheibenvorwölbung (Protrusion)

Bandscheibenvorwölbung: Vorstufe zum Bandscheibenvorfall Unser Körper und vor allem das menschliche Rückgrat müssen täglich große Lasten tragen....

Barricaid-Prothese

Barricaid-Prothese: Versiegelung der Bandscheibe An dieser Stelle unseres Glossars möchten wir Sie über die sogenannte Barricaid-Prothese informieren....

Beckenschiefstand

Beckenschiefstand: Das sind die Ursachen Das Becken ist mit der Wirbelsäule über das Kreuz-Darmbeingelenk verbunden. Treten Störungen...

Bulging

Bulging: Die Bandscheibenvorwölbung Der Begriff Bulging stellt den medizinischen Ausdruck für eine Bandscheibenvorwölbung dar. Dabei gibt die...

Cervicalsyndrom

Cervicalsyndrom: Was genau bedeutet dieser medizinische Fachbegriff? Cervicalsyndrom ist der Fachbegriff für akute wie auch chronische Nacken-...

Cervicobrachialgie

Cervicobrachialgie: Das Schulter-Arm-Syndrom Als Cervicobrachialgie bezeichnen Experten ein vielschichtiges Beschwerdebild, das im Rahmen von verschiedenen Einzelerkrankungen auftreten...

Chronisch

Chronische Schmerzen im Rücken – ein Überblick Chronische Rückenschmerzen zählen zu den größten Volkskrankheiten in Deutschland. Während...

Coccygodynie / Kokzygodyne

Coccygodynie: Was bedeutet der medizinische Befund? Viele Patienten lässt der Befund einer Coccygodynie völlig ratlos zurück, daher...

Coxalgie

Coxalgie: Hüftgelenksschmerzen Mit einer Coxalgie beschreiben Experten Hüftgelenksschmerzen. In diesem Gelenk bewegen sich Becken und Oberschenkelknochen gegeneinander,...

Facettengelenkbehandlung

Facettengelenkbehandlung Bei den Facettengelenken handelt es sich um eine Verbindung der Fortsätze der Wirbelbögen von jeweils zwei...

Facettengelenksarthrose

Facettengelenksarthrose: Verschleiß der Wirbelsäulengelenke Bei einer Facettengelenksarthrose handelt es sich um einen Verschleiß der seitlich rechts und...

Foramenstenose

Foramenstenose – eine Definition Wenn eine Nervenkanalverengung mit Bedrängung von Nerven an ihren jeweiligen Austrittsstellen vorliegt, dann...

Homöopathie

Homöopathie: Die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren Homöopathie bezeichnet eine komplementärmedizinische Therapieform, die mit hoch verdünnten Wirkstoffen arbeitet,...

HWS-Syndrom

HWS-Syndrom – Beschwerden im Nackenbereich Nicht jede knöcherne oder knorpelige Struktur unserer Wirbelsäule ist gleich anfällig für...

Hyperlordose

Hyperlordose: Definition der Krankheit Liegt eine Hyperlordose vor, handelt es sich umgangssprachlich um ein Hohlkreuz. Patienten mit...

Iliosakralgelenk

Iliosakralgelenk: Das Kreuz-Darmbein-Gelenk Das Iliosakralgelenk befindet sich jeweils rechts und links im unteren Bereich der Wirbelsäule am...

Interkostalneuralgie

Interkostalneuralgie – Nervenschmerzen zwischen den Rippen Leiden Patienten unter einer Interkostalneuralgie bestehen Nervenschmerzen, sogenannte Neuralgien, zwischen den...

Ischialgie

Ischialgie: In die Beine ausstrahlender Schmerz Als Ischialgie bezeichnen Experten eine schmerzhafte Reizung des Ischiasnervs. Dieser zählt...

Kyphose

Kyphose: Krümmung im Brustwirbelbereich Die Wirbelsäule des Menschen besteht aus 24 Wirbelkörpern. Diese sind durch Bandscheiden voneinander...

Laminektomie

Laminektomie – die Behandlung von störenden Strukturen im Wirbelkanal Der Begriff Laminektomie setzt sich zusammen aus den...

Lordose

Lordose: Das krankhafte Hohlkreuz Um flexibel auf verschiedene Belastungen zu reagieren und diese sanft abzufedern, ist unsere...

Lumboischialgie

Lumboischialgie | Wurzelreizsyndrom: Wenn der Schmerz ausstrahlt Unter Lumboischialgie versteht man einen Kreuzschmerz, der zusätzlich in die...

Lumbosacral

Was bedeutet lumbosacral? Um den Fachbegriff „lumbosacral“ zu verstehen, müssen wir zunächst unsere Wirbelsäule etwas genauer betrachten,...

Morbus Bechterew

Was ist Morbus Bechterew? Morbus Bechterew stellt eine chronische Erkrankung der Wirbelsäule dar, die sowohl Knochen als...

Morbus Scheuermann

Morbus Scheuermann: Wachstumsstörung der jugendlichen Wirbelsäule Morbus Scheuermann ist eine Wachstumsstörung, die hauptsächlich im Jugendalter auftritt und...

Myelographie

Myelographie – Röntgenuntersuchung der Lendenwirbelsäule mithilfe eines Kontrastmittels Bei Schädigungen an der Lendenwirbelsäule, beispielsweise durch einen Bandscheibenvorfall...

Nucleus pulposus

Nucleus pulposus: Der innere Kern Die Wirbelsäule des menschlichen Körpers bildet eine Art Achse oder auch knöcherne...

Nukleusverstärkung

Was leistet der Nukleus? Die zwischen den Wirbelkörpern liegenden Bandscheiben haben eine wichtige Pufferfunktion für unsere Wirbelsäule....

Osteomyelitis

Osteomyelitis: Entzündung des Knochenmarks Als Osteomyelitis oder auch Osteitis bezeichnen Mediziner eine Entzündung des Knochenmarks oder des...

Parese

Parese: Die unvollständige Lähmungserscheinung Die Bewegungsfähigkeit des menschlichen Körpers ist unersetzlich für tagtägliche Situationen im Leben. Ein...

Patelladysplasie

Patelladysplasie: Die Klassifizierung der Fehlstellung nach Wiberg Bei einer Patelladysplasie, Patella ist die Kniescheibe und Dysplasie bedeutet...

Radikulärer Schmerz

Beim radikulären Schmerz wird die Nervenwurzel z.B. durch Kompression durch einen Bandscheibenprolaps gereizt. Beim pseudoradiklären Schmerz sind...

Retropatellararthrose

Retropatellararthrose: Die Kniescheibenarthrose Die Retropatellararthrose wird landläufig auch als Kniescheibenarthrose bezeichnet. Sie stellt eine Arthrose des Kniegelenks...

Sakroiliitis

Sakroiliitis – eine chronische Entzündung am Iliosakralgelenk Als Sakroiliitis bezeichnet der Mediziner eine entzündliche Veränderung im unteren...

Schmerzrezeptoren

Schmerzrezeptoren sind unsere Schmerzfühler Wir Mediziner nennen Schmerzrezeptoren Nozizeptoren, das sich aus dem Lateinischen nocere = schaden...

Skoliose

Skoliose: Die seitliche Verbiegung der Wirbelsäule Skoliose ist eine seitliche Abweichung der Wirbelsäule von ihrer Längsachse mit...

Spinalkanal

Spinalkanal – hier erfahren Sie alles über den Wirbelkanal Innerhalb der Wirbelsäule verläuft der sogenannte Wirbelkanal, auch...

Spondylose

Spondylose: Degenerative Veränderungen an der Wirbelsäule Das Krankheitsbild der Spondylose bezeichnet altersbedingte beziehungsweise degenerative Veränderungen an der...

Wärme- und Kältetherapie

Wärme- und Kältetherapie: In diesen Fällen werden die Therapieformen eingesetzt Die Wärme- und Kältetherapie wird bereits seit...

Zervikalneuralgie

Zervikalneuralgie: Schmerzen, die von der Halswirbelsäule ausstrahlen Spannungsgefühle im Nacken, Schmerzen entlang der Halswirbelsäule, die bis in...