• Eschenstraße 2 / D–82024 Taufkirchen

Dr. med. Stephan Zimmerer

Arzt zu sein bedeutet Leidenschaft und –fähigkeit dafür zu haben, Menschen zu helfen. Als Neurochirurg trage ich eine große Verantwortung und werde extrem gefordert. Es sind die positiven Verläufe, besonders von komplexen und schwierigen Fällen, die mir aber die Kraft geben, mich mit aller Energie für meine Patienten einzusetzen. Die Vielfalt der Menschen mit ihren Belangen und Geschichten sind immer wieder aufs Neue faszinierend.

Behandlungsschwerpunkte

• Degeneration
• Verletzungen- und Erkrankungen der gesamten Wirbelsäule
• Mikrochirurgische und minimalinvasive Behandlungsverfahren
• periphere Neurochirurgie
• Behandlung von intracraniellen Erkrankungen
• Neuraltherapie

Mitgliedschaften

Publikationen

Fachvorträge

Berufliche Laufbahn

02/2005 – 11/2011
Oberarzt an der neurochirurgischen Klinik des Universitätsspitals Basel

02/2005 – 11/2011
Konsiliaroberarzt am Kantonsspital Bruderholz

11/2011 – 3/2014
Ärztlicher Leiter MVZ Lörrach und Leiter der Neurochirurgie am MVZ mit Weiterführung der Tätigkeit als Oberarzt am Universitätsspital Basel

03/2012
Absolvierung der Ausbildung zum Geschäftsführer eines MVZ bei der Industrie- und Handelskammer

Seit 08/2015 – 06/2017
Oberarzt in leitender Funktion an der neurochirurgischen Klinik der medizinischen Universität Graz

Seit 05/2018 – dato
angestellter Neurochirurg in MVZ Schneiderhan Taufkirchen mit ambulanter und operativer Tätigkeit.

11/2011 – dato
Leiter Neurochirurgie des interdisziplinären Wirbelsäulenzentrums Klinikverband Lörrach mit ambulanter Praxis- und Krankenhaustätigkeit am Kreiskrankenhaus Lörrach

06/2014 – dato
CEO und Geschäftsführer der CIP-society GmbH, Riehen Schweiz

Seit 03/2015 – dato
Selbständiger niedergelassener Neurochirurg mit ambulanter Praxis und operativer Krankenhaustätigkeit am Kreiskrankenhaus Lörrach